Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Winhilfe.ch - Gemeinsam Lösungen finden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. August 2009, 17:30

Wie installiert man Windows XP neu?

Hallo ich habe mit meinem Computer ein grosses Problem und muss ihn *nackig* machen...ich habe leider gar keine Ahnung wie das geht...
Habt ihr mal eine schritt für schritt Anleitung die auch *Dummis * verstehen??


Ich wäre sehr dankbar dafür
LG Lona

Name des Themas angepasst - von Gigabyte12
LG Lona

gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 495

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. August 2009, 18:00

Zuerst Suche verwenden, dann Fragen!

C: formatieren

mfg Gigabyte12

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. August 2009, 18:29

Hab mir ALLES durchgelesen -ABER nicht verstanden...ich glaube ich kann das nicht....
LG Lona

aargau

Administrator

  • »aargau« ist männlich

Beiträge: 4 268

Betriebssystem(e): Windows XP Pro, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2003, [Linux]

Sprache(n): Schwiizerdütsch, Deutsch, Englisch

Wohnort: Schweiz - Aargau - Stein

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. August 2009, 19:09

Hallo Lona

Wiso genau möchtest du denn dein Laufwerk Formatieren? Möchtest du Windows neu Installieren oder möchtest du die HDD oder gar den ganzen PC Verkaufen?

Es ist anhängig davon wie du am besten vorgehst.

Arkomei

Winhelfer

  • »Arkomei« ist männlich

Beiträge: 2 206

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate x64; Windows 8 Professional x64

Sprache(n): nur Deutsch

Wohnort: Meißen/ Sachsen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. August 2009, 19:16

Doch, Du kannst das auch!!!!
Als erstes noch ein paar Fragen: Wie alt ist der PC und von welcher wie heist die Herstellerfirma?
Welche CDs hast Du dazu, hat der PC eine Recovery-Partition oder hast Du eine Recovery-CD dazu.
Ups, aargau war schneller. Aber ich schicke trotzdem meinen Post ab.
Schönen Gruß

Aribert

Mein System:
MoBo: Gigabyte GA-970-A-UD3; Proz.: AMD Phenon II X4 955; RAM: G.SKILL, DDR3, 1333, 8 GB; GraKa: Radeon HD 6770; HDD: 3 x Seagate Baracuda;
Netzteil: BeQuiet StraightPower 500W; Monitor: PB Viseo 220DX; Internet: DSL6000; Drucker: Pixma, IP4850; Scanner: CanoScan D1250 U2F

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. August 2009, 19:39

Hallo Dankeschön erstmal!
Mein PC ist Marke Eigenbau und 4 Jahre alt.
Bis jetzt ist er prima gelaufen...aber in letzter Zeit gab es immer wieder Probleme.Er wurde immer langsamer und blieb oftmals stehen.
Der Gipfel des Ganzen war,dass mein Emailanbieter behauptet hat von meinem Rechner aus würden über meine Emailadresse massenhaft Spam versendet und er mich gesperrt hat. (böser Brief)
Nach Überprüfung durch das Anti Vir Forum wurde mir geraten,da sich dieses Programm nicht entfernen lässt den PC neu aufzusetzen.
Genau das werde ich machen,wollte es ja eigentlich selbst hinbekommen
aber wenn ich das so lese,was d alles gemacht werden muss bekomme ich es mit der Angst zu tun.*gg*
Ich habe mir eine neue CD gekauft mit WinXP Professionell,weil mein Programm auch schon veraltet ist. Vl. würde ich es mit Anleitung doch selbst hinbekommen???was meint Ihr??Verkaufen will ich ihn keinesfalls
Ich kann mir keinenneuen wiedert leisten
LG Lona
LG Lona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lona« (28. August 2009, 19:41)


gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 495

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. August 2009, 20:21

Zitat

Mein PC ist Marke Eigenbau und 4 Jahre alt.


Komisch, dass du dann nicht weisst wie man die Festplatte formatiert. Naja wenn du ne XP CD gekauft hast, schiebst du die ein und startest neu. Dann musst du nur noch aufmerksam lesen was auf dem Bildschirm steht. Die Formatierung passiert da fast von alleine. Das einzige was du machen musst, ist, auswählen welche Festplatte Formatiert werden sollte. Sonst funktioniert das ganze fast gleich wie jedes andere Installatonsprogramm.

mfg GIgabyte12

Arkomei

Winhelfer

  • »Arkomei« ist männlich

Beiträge: 2 206

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate x64; Windows 8 Professional x64

Sprache(n): nur Deutsch

Wohnort: Meißen/ Sachsen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. August 2009, 20:36

Hallo Lona!
Hattet Ihr Euch damals beim Zusammenbau des PC eine CD mit den Chipsatz- und anderen Hardware-Treibern angelegt. Jetzt, nachdem der PC infiziert ist, solltest Du möglichst nichts mehr vom PC herunterkopieren. Es könnte sein,daß Du infizierte Dateien mit kopierst und dann auf den neu aufgesetzten PC überträgst.
Wenn Du keine Treiber-CD hast, solltest Du als erstes die benötigten Treiber im Internet suchen und herunter laden. Am Besten natürlich mit einem nicht infizierten PC. Am wichtigsten sind erst mal die Treiber für Chipsatz, Sound und eventuell Grafikkarte.
An dem infizierten PC stellst Du im BIOS die Bootreihenfolge auf "CD, HD" oder so ähnlich. Das bewirkt, daß der PC von der Windows-CD bootet, also die Installation beginnt. Dabei wird auch die Partition C: formatiert. Wenn die Installation zu Ende ist, installierst Du die Treiber.
Schönen Gruß

Aribert

Mein System:
MoBo: Gigabyte GA-970-A-UD3; Proz.: AMD Phenon II X4 955; RAM: G.SKILL, DDR3, 1333, 8 GB; GraKa: Radeon HD 6770; HDD: 3 x Seagate Baracuda;
Netzteil: BeQuiet StraightPower 500W; Monitor: PB Viseo 220DX; Internet: DSL6000; Drucker: Pixma, IP4850; Scanner: CanoScan D1250 U2F

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. August 2009, 21:28

Ich hab keine Ahnung wie der PC zusammengebaut wurde...den hatte mir mein Sohn preisgünstig besorgt von einem Kumpel von ihm.
Das Betriebssystem war schon drauf...hab aber jetzt wie gesagt eine CD gekauft.. also 100 Fragezeichen...weil da halt keine CD dabei war.
Ich habe nun Angst dass ich ihn irgendwie zerschiesse...
Ich habe mir heute die privaten Bilder gesichert auf eine externe Festplatte. und die Filter die ich zu der Bildbearbeitung brauche,sonst nichts was eventuell mit dem System zu tun hat...wegen den Treibern weiss ich natürlich auch nicht Bescheid.....Ich hoffe ihr könnt mir was sagen dazu.Sonst komme ich ja ganz gut mit dem PC klar...aber solche grossen Sachen habe ich noch nie gemacht.
Bis Bald Lona
LG Lona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lona« (28. August 2009, 21:29)


gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 495

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. August 2009, 22:41

lol, dann hast du nur eine XP Lizens gekauft. Am besten Leihst du dir ne CD von nem Kumpel oder so. Dann kannst du damit neu installieren und Windows dann mit der Lizens die du gekauft hast, oder mit der, die mit dem PC dabei war, aktivierst.

mfg Gigabyte12

Arkomei

Winhelfer

  • »Arkomei« ist männlich

Beiträge: 2 206

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate x64; Windows 8 Professional x64

Sprache(n): nur Deutsch

Wohnort: Meißen/ Sachsen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. August 2009, 06:52

@gigabyte12
Lies das

Zitat

Lona schrieb
Ich habe mir eine neue CD gekauft mit WinXP Professionell,weil mein Programm auch schon veraltet ist.

@Lona
Wie gigabyte12 schon schrieb: stecke die CD ins Laufwerk und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn der PC nicht von CD startet, mußt Du die Bootsequenz im BIOS so umstellen, daß er zuerst von CD liest.
Denke auch daran, daß Du die ganzen Internetadressen, Benutzernamen und Passwörter der verschiedenen Foren, die Du benutzt, aufschreibst. Sonst kommst Du eventuell nicht mehr an Deine Accounts heran.
Nach der Neuinstallation mußt Du als erstes ein Antivirenprogramm installieren und die Firewall aktivieren.
Schönen Gruß

Aribert

Mein System:
MoBo: Gigabyte GA-970-A-UD3; Proz.: AMD Phenon II X4 955; RAM: G.SKILL, DDR3, 1333, 8 GB; GraKa: Radeon HD 6770; HDD: 3 x Seagate Baracuda;
Netzteil: BeQuiet StraightPower 500W; Monitor: PB Viseo 220DX; Internet: DSL6000; Drucker: Pixma, IP4850; Scanner: CanoScan D1250 U2F

aargau

Administrator

  • »aargau« ist männlich

Beiträge: 4 268

Betriebssystem(e): Windows XP Pro, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2003, [Linux]

Sprache(n): Schwiizerdütsch, Deutsch, Englisch

Wohnort: Schweiz - Aargau - Stein

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. August 2009, 11:32

Ich habe im Web gerade eine sehr gute Anleitung für das Installieren gefunden: http://www.bossiweb.ch/xpworkshop1.shtml
Solltest du irgend wo nicht weiter kommen so stehen wir dir natürlich gerne zur verfügung.
Das einzige grosse Problem sind im moment die Treiber und dies dürfte das schwirigste werden. Am besten Fragst du bezüglich dem deinen Sohn ob er ev. noch irgend wo eine CD hat, oder dir die Treiber raussuchen kann.

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. August 2009, 14:38

Hallo ihr Lieben!
Das ist alles ehr hilfreich vor allem die Schritt für Schritt anleitung!!!
Ich werde es einfach mal probieren und melde mich nächste Woche wieder.Ich bedanke mich herzlich bei euch allen-wusst ichs doch dass ich hier Hilfe finden werde.
LG und ein wunderschönes Wochenende
Lona
LG Lona

Lona

Winhelfer

  • »Lona« ist weiblich
  • »Lona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Betriebssystem(e): Windowas XP Prof.

Sprache(n): Deutsch

Wohnort: Hohenmölsen

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. September 2009, 18:27

Danke für die Hilfe

Ich wollte mich bedanken,die Installation hat mit eurer Hilfe bestens gklappt...alle I.O. der Compi läuft wie geschmiert
LG Lona

aargau

Administrator

  • »aargau« ist männlich

Beiträge: 4 268

Betriebssystem(e): Windows XP Pro, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2003, [Linux]

Sprache(n): Schwiizerdütsch, Deutsch, Englisch

Wohnort: Schweiz - Aargau - Stein

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. September 2009, 14:54

Super das alles Funktioniert hat. Bitte markiere dieses Thema als "Erledigt" wenn es für dich Erledigt ist.