Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Winhilfe.ch - Gemeinsam Lösungen finden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calvo

Winhelfer

  • »calvo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Betriebssystem(e): XP 64

Sprache(n): deutsch-spanisch-englisch

Wohnort: Spanien

Beruf: modelbauer

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Oktober 2009, 09:34

Service Wird Nicht Anerkannt

Hi, alle zusanmmen

Ich habe seit kurzem ein xp 64 bit System laufen und als ich vor ein paar tagen eine Alte software instalieren wollte habe ich folgende Antwort bekomme:


"This is a NT service program and schould not be started from commandline. Start with /r switch to register as NT service"

Google hat mir leider nicht wietergeholfen, kann mir jemand wieterhelfen?

Bis bald, Calvo

gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 543

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ, Akt. Grossmaschinenen - Monteur

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Oktober 2009, 12:25

Das heisst so viel, dass das kein 32 oder 64 Bit sondern noch ein 16Bit Programm ist, das aus dem Windows 95 oder Windows 98 Zeitalter stammt. Sind das Programme die du früher in der Kommandozeile ausgeführt hattest?

mfg GIgabyte12

calvo

Winhelfer

  • »calvo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Betriebssystem(e): XP 64

Sprache(n): deutsch-spanisch-englisch

Wohnort: Spanien

Beruf: modelbauer

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Oktober 2009, 12:31

jup

grüss dich GIgabyte12,

genau so ist das, es ist eine batch die man mir vor jahren gab. Auf 32 bit XP gehts aber.
Nun gut, wenigstens weiss ich was es bedeutet.
Vielen Dank!

gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 543

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ, Akt. Grossmaschinenen - Monteur

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Oktober 2009, 12:45

Wenn du dieses Programm unbedingt brauchst, kannst du es über das kleine aber feine Programm "DosBOX" Laufen lassen. Das emuliert eine 16Bit oberfläche für eben so alte Software. Einfach mal nach DosBox googeln ;)

mfg Gigabyte12

aargau

Administrator

  • »aargau« ist männlich

Beiträge: 4 270

Betriebssystem(e): Windows XP Pro, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2003, [Linux]

Sprache(n): Schwiizerdütsch, Deutsch, Englisch

Wohnort: Schweiz - Aargau - Stein

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Oktober 2009, 15:44

Das sollte auch ohne extrasoftware gehen...
Hast du schonmal den Parameter /n eingegeben?

Ansosnten kannst du CMD im Kompatiblitätsmodus Starten

gigabyte12

Administrator

  • »gigabyte12« ist männlich

Beiträge: 3 543

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Kroatisch

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automatikmonteur EFZ, Akt. Grossmaschinenen - Monteur

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Oktober 2009, 21:40

@aargau: Das ging unter 32bit noch. Jetzt mit 64bit lassen sich 16bit Proggis nicht mehr so leicht laufen lassen...

mfg Gigabyte12