Sie sind nicht angemeldet.

XP Prof. 32 Bit Ereignisanzeige

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Winhilfe.ch - Gemeinsam Lösungen finden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 31. Oktober 2009, 22:59

Ereignisanzeige

Hallo,

Ich habe in der Ereignisanzeige unter Anwendung und System einige Meldungen, welche ich nicht verstehe. Wäre daher froh, wenn mir jemand helfen könnte. Installiert ist Windows XP Prof SP3. Administrator und Konto mit eingeschränkten Rechten vorhanden. Notebook befindet sich in einer Domäne.

Anwendung

Zuerst ein Screenshot mit der Übersicht der Fehlermeldungen.



Jetzt die Meldungen, die immer wiederkehren, im Detail.












System

Wieder eine Übersicht der Meldungen.



Und jetzt die wiederkehrenden Meldungen im Detail. Diese 3 Meldungen interessieren mich besonders.








Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Vielen Dank im voraus.

Nikwin

Winhelfer

  • »Nikwin« ist männlich

Beiträge: 1 055

Betriebssystem(e): Win 7 HP - 64bit

Sprache(n): De, Eng, Franz

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. November 2009, 05:42

RE: Ereignisanzeige

Hallo Helveticus,

die Userenv-Fehlermeldung bekommt du mit einem Tool weg (Anhang).
Bei den weiteren Fehlermeldungen kann dir vielleicht jemand anders weiterhelfen.
»Nikwin« hat folgende Datei angehängt:
  • UPHClean-Setup.zip (211,47 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. November 2012, 13:33)
Gruß Niko

3

Sonntag, 1. November 2009, 11:22

RE: Ereignisanzeige

Vielen Dank. Ich habe das Tool jetzt einmal installiert. Muss ich das denn irgendwie noch ausführen? Habe jetzt einfach einmal in C:\ installiert, aber es passiert nichts, habe auch keinen Eintrag im Programme Menü.

Vielleicht weiss auf die anderen Fehlermeldungen noch jemand anders Rat.

Nikwin

Winhelfer

  • »Nikwin« ist männlich

Beiträge: 1 055

Betriebssystem(e): Win 7 HP - 64bit

Sprache(n): De, Eng, Franz

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. November 2009, 12:52

RE: Ereignisanzeige

Kommen denn noch die Userenv-Fehlermeldungen?
Wenn nicht, dann ist doch alles okay.
Gruß Niko

5

Sonntag, 1. November 2009, 18:19

Ja die Fehlermeldungen kommen noch.

Nikwin

Winhelfer

  • »Nikwin« ist männlich

Beiträge: 1 055

Betriebssystem(e): Win 7 HP - 64bit

Sprache(n): De, Eng, Franz

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. November 2009, 20:05

Hallo,

vielleicht hast du den Dienst noch nicht gestartet?!
Les dir am besten mal das hier durch: http://www.heisig-it.de/tuning_uphclean.htm
Gruß Niko

7

Montag, 2. November 2009, 10:51

Der Dienst ist gestartet.

Arkomei

Winhelfer

  • »Arkomei« ist männlich

Beiträge: 2 204

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate x64; Windows 8 Professional x64

Sprache(n): nur Deutsch

Wohnort: Meißen/ Sachsen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. November 2009, 06:55

Hi Helveticus!
Scheinbar hat hier im Forum keiner eine zündende Idee, wie man das Problem beseitigt. Das Problem scheint wirklich kompliziert zu sein, weil auch im Internet keiner die Idee hatte.
Ich bin kein Netzwerks-Spezialist und habe deshalb etwas gegoogelt. Die 3 Beiträge in den Links mußt Du schon selbst durcharbeiten.
Was ich bis jetzt herausbekommen habe ist, daß die Fehler dadurch entstehen, das auf einen Dienst zugriffen wird, zB. Gruppenrichtlinien-Verwaltung, und dieser Dienst noch nicht fertig geladen ist. Übrigens, die gleichen Fehler treten meist mehrmals hintereinander auf, weil das System mehrmals versucht, auf den Dienst zuzugreifen, der Fehler könnte sich ja selbst behoben haben.
Der erste Link führt zum Support von MS. Gleich im Kopfbereich der Seite wird darauf hingewiesen, daß der Hinweis für Windows 2003 Server gildet. An anderer Stelle im Netz wird aber behauptet, daß es auch schon bei XP geholfen hat.
Die anderen beiden Links verweisen in ein Forum, wobei sich der erste Beitrag auf den Systemstart bezieht und der zweite Beitrag auf das Herunterfahren.
Schau auch mal nach, ob Dein System die Protokolle NetLogon.log und Userenv.log anlegt. Dort könnte noch genaueres über den Fehler stehen.

Zum Schluß noch ein persönlicher Hinweis: bei Posten von Screenshots der Ereignisanzeige kannst Du auf Shots von "Information" verzichten. Die besagen, das alles i.O. ist. Was zur Fehlereingrenzung wichtig ist, sind "Warnungen" (gelb markiert) und "Fehler" (rot markiert.
Schönen Gruß

Aribert

Mein System:
MoBo: Gigabyte GA-970-A-UD3; Proz.: AMD Phenon II X4 955; RAM: G.SKILL, DDR3, 1333, 8 GB; GraKa: Radeon HD 6770; HDD: 3 x Seagate Baracuda;
Netzteil: BeQuiet StraightPower 500W; Monitor: PB Viseo 220DX; Internet: DSL6000; Drucker: Pixma, IP4850; Scanner: CanoScan D1250 U2F