Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Winhilfe.ch - Gemeinsam Lösungen finden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 13. Februar 2012, 13:35

Mozilla Firefox 10.0.1 Darstellungsproblem nach Update

Hallo,

ich habe folgendes Problem, nach dem sich Firefox heute morgen automatisch aktualisiert hat.

Sämtliche Umlaute, die auf Websites angezeigt werden, werden nun in Form eines Fragezeichens, welches in einer Art schwarzen Raute unterlegt ist, dargestellt.
Ratschläge in Google befolgt, jedoch keine Verbesserung. ebenso habe ich Firefox schon im abgesicherten Modus gestartet, auch das brachte keine Besserung.
Hat hier vielleicht jemand eine Idee?

Nikwin

Winhelfer

  • »Nikwin« ist männlich

Beiträge: 1 085

Betriebssystem(e): Win 7 HP (64)

Sprache(n): De, Eng

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2012, 16:59

Hallo,

nutze selbst 10.0.1 und habe keinerlei Probleme.
Menu->Ansicht:
Webseitenstil - Standard?
Zeichenkodierung - Unicode?
Gruß Niko

Arkomei

Winhelfer

  • »Arkomei« ist männlich

Beiträge: 2 287

Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate x64; Windows 8 Professional x64

Sprache(n): nur Deutsch

Wohnort: Meißen/ Sachsen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Februar 2012, 10:50

Guten Morgen!
Auch ich habe keine Probleme mit der Version 10.0.1. Allerdings war es bei mir so, dass die 9er "gesponnen" hat. Deshalb habe ich mit MozBackup meine persönlichen Daten gesichert und FF 9 mit dem Revo Uninstaller entfernt. Anschließend habe ich noch mit dem CCleaner die Registry gereinigt und dann die 10er Version neu installiert. Zuguterletzt habe ich mit Mozbackup meine persönlichen Daten wieder eingespielt.
Wenn man also nach einem Update (ausnahmsweise) Probleme hat, sollte man eine saubere Neuinstallation (wie eben beschrieben) durchführen.
Auf der Chip-Seite mit dem Download-Angebot ist etwas weiter unten ein Link zu einer deutschen Sprachdatei.

4

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:32

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.
Hatte auch schon an eine Neuinstallation gedacht, wollte jedoch eigentlich darauf verzichten.
Aber hab es dann doch gemacht und jetzt funktioniert wieder alles, auch wenn der gute Firefox manchmal dennoch einige Darstellungsprobleme macht.
Hatte es auch schon mit anderen Browsern probiert, die machen keine Probleme.

@Nikwin: Auch das hatte ich schon probiert, erscheint ja relativ weit oben, wenn man das Problem über Google sucht, aber auch das brachte keine Besserung.

Nochmals danke für eure Antworten!

Nikwin

Winhelfer

  • »Nikwin« ist männlich

Beiträge: 1 085

Betriebssystem(e): Win 7 HP (64)

Sprache(n): De, Eng

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Februar 2012, 16:30

Na, Hauptsache er flutscht wieder wie er soll! :D
Gruß Niko